Telefon: +49 (0)2761-790121 | E-Mail: info@hunde-dna-test.de

Sehr geehrte Frau Falkenstein,
was waren wir gespannt auf das Ergebnis! 😮

Es wurden soviele Vermutungen ausgesprochen aber das Ergebnis überraschte. In Emmi steckt weder ein Labrador, noch ein Schnauzer, noch ein deutsch Drahthaar!

„Emmi kommt aus dem Tierschutz. Mit dem ersten Lebensjahr wurde sie ausgesetzt gefunden, kurz darauf zu einer älteren Dame in Zwingerhaltung vermittelt. Nach knapp einem Jahr landete sie wieder im Tierheim.

Dort saß sie aber nur 2-3 Monate da ich mich so sehr in sie verliebt hatte und sie schnellstmöglich zu mir holte. 🙂

Emmi konnte so gut wie nix. Kommandos, Leine laufen, sich anschliessen und am Menschen orientieren, Abrufen oder sonstiges war zu Beginn eine Katastrophe. Sie war völlig drüber und machte, was sie wollte und ihre Macken trieben mich so manches Mal un die Verzweiflung. 😉

Den American Stafford vermutete ich bereits da sie deutliche Wesenszüge dessen zeigt. Dass aber soviel Staffi in ihr steckt, hätte ich jedoch nicht vermutet.

Bei dem Irish Red Setter und auch dem Yorkshire Terrier stutzen wir ersteinmal.

ABER:
Sie hat tatsächlich von allen etwas. Vom Staff den Körperbau, die Sprungkraft, die Intolleranz Wärme gegenüber, die Dominanz aber auch das hohe Kuschelbdürfnis. Der Setter in ihr zeigt sich deutlich durch ihren Jagdinstinkt, ihrer Selbstständigkeit, ihr Vorstehen und auch in ihrer Größe, ebenso die Liebe zum Wasser und die übermäßige Liebe zum Menschen.

Und der Yorkie bringt ihr nocheinmal Jagdinstinkt, Wachinstinkt und ihre Fellbeschaffenheit. Wenn man genau hinschaut, hat sie einen Verlauf ihrer dunklen Farben genau wie ein Yorkie.

Nun, 1,5 Jahre später sieht das schon gaaanz anders aus ! Sie ist angekommen und hat immens viel gelernt. Ein paar „Macken“ muss ich einfach so hinnehmen. Emmi ist für mich „das Beste in meinem Leben, was mir je passiert ist !“ 🙂

Sehr herzliche Grüße von uns beiden!

Emmi

Emmi4
Emmi3

Testergebnis

Bereich: 2
American Staffordshire Terrier
Bereich: 4
Irish Red Setter, Yorkshire Terrier

Eine ausführliche Erklärung der Ergebnisbereiche können Sie hier nachlesen.

Für einen bestmöglichen Service verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen