Telefon: +49 (0)2761-790121 | E-Mail: info@hunde-dna-test.de

Hallo Frau Falkenstein!
Das ist unsere Hundegeschichte!

Als mein Partner und ich uns für einen Hund entschieden, war für uns klar, dass es ein Hund aus dem Tierheim sein wird. Die Suche dauerte nicht lang, als mein Mann „Inuk“ im Internet fand, stand es sofort fest er muss es sein. Da mein Mann Jäger ist war er hin und weg von „Inuk“, den er sah sehr nach einem Jagdhund aus.

Also haben wir uns im März 2017 für Ihn entschieden. Inuk kommt aus Spanien aus einem Tierheim, er hat dort nicht ganz 2 Jahre seines Lebens verbracht. Er war dort ca. 2 Jahre und 8 Monate alt. Laut der Organisation „Adoptieren statt kaufen“ aus Deutschland bei der wir Ihn „adoptiert“ haben, wurde er von Tierschützern gerettet als er bei einem Bauern Hühner rupfte und fast getötet wurde. Niemand wollte dieses tolle Tier, doch wir haben Ihm die Chance gegeben ein besseres Leben zu leben.

Am 8.April 2017 kam er dann mit einem Transporter von Spanien an die Deutsch/Schweizer Grenze, wo wir Ihn dann abholen durften. 🙂

Dann ging die Reise noch weiter, er fuhr mit uns in sein neues Zuhause nach St. Moritz in die Schweiz. „Inuk“ wurde dann von uns zu „Inuk“ umbenannt.
Dann ging eine tolle, aber auch strenge Zeit für uns los. Inuk entwickelte sich in der ersten Zeit sehr gut, er hatte aber auch ein wenig vor allem Angst, aber das legte sich nach zwei Wochen wieder. Sonst freute Inuk sich über alles, war sehr hibbelig, lernte wahnsinnig schnell, war sehr aktiv und hatte unheimlich viel Energie.

Er hat eigentlich fast keine „Fehler“, das einzige was er gar nicht konnte war allein bleiben, das kann er leider immer noch nicht, er muss immer und überall dabei sein. Er steht sehr gerne im Mittelpunkt, ist ein Schmusehund, ist sehr einfühlsam, braucht sehr viel Liebe, gibt aber auch wahnsinnig viel Liebe an uns zurück. 🙂 Mit unserem 1-jährigen Sohn versteht er sich so gut, er lässt alles mit sich machen. Er kann Ihm am Ohr und am Schwanz ziehen, Ihn ärgern und er bleibt immer ruhig.

Dass er eine Jagdhund Mischung ist kann man nicht abstreiten, aber dass er ein Epagneul Breton, Deutsch Kurzhaar und English Pointer Mischung ist, hätten wir nicht ganz gedacht. Und vom Charakter ist er wirklich ein Bretone. 🙂

Wir haben oft gerätselt was er wohl für eine Mischung sein wird. Wir werden nämlich sehr oft gefragt was er wohl für eine Rasse ist, aber auch ob wir Ihn verkaufen wollen. Damals wollte Ihn niemand, und jetzt wollen Ihn alle und wir haben Ihn, und werden ihn auch nicht mehr abgeben. 🙂

Wir lieben Inuk und sind sehr froh so eine großartige Entscheidung getroffen zu haben, ihm ein besseres Leben zu geben. Er war und ist ein Glücksgriff!!!

Anmerkung von OriVita Diagnostik:
Wir bedanken uns ganz herzlich für diesen sehr persönlichen Beitrag aus der Schweiz! Ja, Inuk ist wirklich ein ganz besonderer Hund! Wir können nur zu gut verstehen, dass ihn niemand mehr in dieser Familie, vermissen möchte. Und Inuk? Er hat verdientermaßen das große Los gezogen. Er hat ein liebevolles Zuhause gefunden.

Das wünschen wir auch allen anderen Hunden aus dem Tierschutz oder den Tierheimen. Geben Sie diesen „Vierbeinern“ eine Chance ob jung oder alt!

Lesen Sie weitere Hunde DNA Test Erfahrungen

Inuk
Inuk5-canivaris / Selekt
Inuk2-canivaris / Selekt
Inuk-canivaris /Selekt
Inuk4-canivars / Selekt
Inuk3-canivaris / Selekt
Testergebnis / Selekt

Haupthunderassen:
Bretonischer Spaniel 25 %
Deutsch Kurzhaar 25 %
English Pointer 12,5 %

Mischlingsanteil / Gesamt 37,5 %:
English Setter, Weimaraner,
Basset Fauve de Bretagne,
English Springer Spaniel, Kritikos Lagonikos

Eine ausführliche Erklärung der Ergebnisbereiche können Sie hier nachlesen.

Für einen bestmöglichen Service verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen