Telefon: +49 (0)2761-790121 | E-Mail: info@hunde-dna-test.de

Hallo Frau Falkenstein,

genau wie unsere Leni stammt Lumpi ebenfalls aus dem Tierschutz.

Wir haben ihn als Zweithund im November 2011 bekommen. Der kleine Wuschelhund wurde uns zu diesem Zeitpunkt als Pudel-Yorkie-Mix vermittelt. Lumpi ist bis heute ein Extrem-Chill-Hund, denn sein Motto lautet: Morgens aufstehen & für den Rest des Tages Feierabend machen. 🙂 Kaum etwas kann diesen niedlichen Kerl aus der Ruhe bringen, es sei denn, seinem Rudel droht „Gefahr“.

Lumpi ist außerdem ein 1A-Wachhund. Sobald er ein fremdes Geräusch innerhalb seines Reviers wahrnimmt, schlägt er sofort an, aber auch nur solange, bis er merkt, dass wir das zur Kenntnis genommen haben.

Lumpi kommt mit allen Artgenossen sowie Menschen (insbesondere Kinder und ältere Menschen mag er sehr gern) super aus und hat eine ausdauernde Geduld in jeder Hinsicht. Er begleitet unsere Familie auf Schritt und Tritt (im wahrsten Sinne des Wortes) und strahlt einfach eine unglaubliche Ruhe aus. Trotz alldem liebt er es, sich ordentlich durch den heimischen Garten zu buddeln und jeden Erdhaufen genau unter die Lupe zu nehmen, denn eines muss man schon sagen: Wenn Lumpi etwas macht, dann aber auch sehr intensiv und dazu gehört auch nun mal das Löcher buddeln 🙂

Mit dem Testergebnis haben wir hinsichtlich des Australian Cattle Dogs überhaupt nicht gerechnet, aber umso besser, dass wir ab jetzt wissen, dass Lumpi eine Fürsorglichkeit gegenüber Menschen in den Genen liegt.

Auch für diesen Test kann ich wie bei den 2 ( Leni und Foqour ) bisher durchgeführten Tests unserer anderen Hunde ein postives Feedback geben. Es lohnt sich auf jeden Fall 🙂

Viele Grüße von der Rasselbande + Familie

Anmerkung von OriVita Diagnostik:
Immer wieder erscheint der Pudel in den Analyseergebnissen. Dennoch zeigt er sich eher selten in einem Mischling mit seinem typischen gelockten Fell. Leider überdecken oft andere dominantere genetische Informationen diese besondere Felleigenschaft. Somit ist Lumpi schon was ganz besonderes! Ein weiterer Hund bei dem das typische Pudelfell zu sehen ist, ist Cleo!
Zu Lumpis Familie gehören auch
Leni und Foqour.

Lumpi

Lumpi-canivaris
Lumpi2-canivaris

Lumpi und Leni

Leni u. Freunde-canivaris

Lumpi, Leni und Freunde

Testergebnis

Bereich: 2
Yorkshire Terrier
Bereich: 3
Australian Cattle Dog
Bereich: 5
Pudel

Eine ausführliche Erklärung der Ergebnisbereiche können Sie hier nachlesen.

Für einen bestmöglichen Service verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen