Telefon: +49 (0)2761-790121 | E-Mail: info@hunde-dna-test.de

Hallo Team!

Ich habe Lunar von einer Dalmatinernothilfe aus Spanien.
Sie wurde meiner Mutter als Dalmatiner Mix „verkauft“ Weil meine Mutter (79 J.) früher einen Dalmatiner hatte und – trotz Ihres Alters – unbedingt wieder einen wollte!

Ich habe Lunar im Dezember 2016 zusammen mit meiner Mutter bei Karlsruhe direkt vom Transport abgeholt und quer durch Deutschland nach Hause gefahren.

Schon damals ist mir der breite Brustkorb ( untypisch für Dalmatiner) und die Bernsteinfarbenen Augen und v.a. auch die hohe Intelligenz aufgefallen!

Lunar wusste innerhalb weniger Stunden wie sie meine Mutter um den Finger wickeln kann und wie sich der Ablauf eines Tages gestaltet! ( nach ein paar Tagen)

Im Februar 2018 ist dann leider meine Hündin gestorben und da meine Mutter in Ihrem Alter Lunar‘s Temperament nicht gerecht wurde, haben wir uns dazu entschlossen, dass Lunar ab sofort zu mir gehört!

Sie kennt mich ja vom ersten Tag an und da ich von März bis Juli 2018 bei meiner Mutter gelebt habe, um diese – nach Krankheit – zu unterstützen, war der Wechsel zu mir – für Lunar – kein Problem!

Sie geniesst die weiten, langen Spaziergänge und Wanderungen mit mir.

Lunar‘s Charakter:
Sie ist sehr neugierig, selbstbewusst, aber bei neuem vorsichtig, ( sonst hätte sie wohl nicht 5 Jahre auf der Straße überlebt!) verschmusst, sehr intelligent, liebt Kinder und natürlich lange Spaziergänge!
Sie ist total verfressen!

Bekommt aber nur ihre zustehende Portion – bei meiner Mutter hatte sie Übergewicht, jetzt ist sie schlank.

Lunar hat keine Probleme mit Rüden und kleinen Hündinnen, größere Hündinnen mag sie nicht!
Da ist sie zickig!

Im Wasser kommt der winzige Anteil des Wasserhundes voll durch 😂😂😂
Ich habe noch nie einen Hund gesehen, der – wie ein Seehund – den Kopf unter das Wasser steckt und sich dann das Wasser über die Augen und den Kopf laufen lässt! Obwohl Lunar Regen nicht ausstehen kann läuft sie gerne im Wasser und badet – wie oben beschrieben!

Sie fühlt sich in unserem Zuhause im hohen Frankenwald – in dem sie nun auch zwei Freunde ( die beiden Rüden meiner Schwester) hat, sichtlich wohl!

Lunar ist ein wirklich toller Hund! Ich bin froh sie zu haben und freue mich jetzt noch mehr auf ihre Charaktereigenschaften Rücksicht nehmen zu können und sie entsprechend aus zu lasten!

Natürlich kommt – bei soviel „Jagdhundanteilen“ – auch der Jagdtrieb gut durch! Sie stöbert immer im Gras und in den Feldern und kann daher nicht ohne Leine laufen! Aber sie läuft mit Schleppleine und kommt gut damit zurecht! Für mich ist derJagdtrieb kein Problem! Den hatte meine andere Hündin auch! 😂😂

Vielen lieben Dank nochmals für das wirklich interessante, faszinierende Ergebnis, durch das ich Lunar nun noch besser kennenlernen durfte!
Es erklärt doch so einige ihrer Eigenheiten!

Liebe Grüße

Petra und Lunar!

Anmerkung von OriVita Diagnostik:
Wir bedanken uns uns ganz herzlich bei Petra und Lunar für diesen interessanten Bericht! 

Lunar
Lunar-canivaris-2
Lunar-canivaris-3
Lunar-canivaris
Lunar-canivaris-4
Testergebnis / Selekt

Haupthunderassen:
Irish Red Setter, Bretonischer Spaniel, Deutscher Boxer

Mischlingsanteil:
Spanischer Wasserhund, Dalmatiner, American Foxhound, Deutsch Kurzhaar, Galgo Español

Eine ausführliche Erklärung der Ergebnisbereiche können Sie hier nachlesen.

Für einen bestmöglichen Service verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen