Telefon: +49 (0)2761-790121 | E-Mail: info@hunde-dna-test.de

Rassebeschreibung:

Der Weimaraner gehört sicher zu den anmutigsten unter den Jagdhunden. Mit seinem silbergrauen und samtartigen Fell ist er ein Hund, den man sich näher anschauen möchte. Hat man die Gelegenheit dazu, schaut man in ein Augenpaar, dass durch einen wunderbar warmen bernsteinfarbenen Farbton besticht und einen schönen Kontrast zu seiner übrigen Fellfarbe setzt.

Seine genaue Entstehungsgeschichte liegt bis heute im Dunkeln und zeichnet sich erst ab dem 18. und 19. Jahrhundert genauer ab. Dieses edle Erscheinungsbild, sowie seine hervorragenden Eigenschaften als Jagdhund, öffneten ihm den Weg in die Adelshäuser. Hier im Besonderen am Hofe zu Weimar von Großherzog Karl August von Sachsen-Weimar-Eisenach, der sie als Jagd- und Vorstehhund hielt. Fast ausschließlich nur in Thüringen gezüchtet, erfolgte seine Zucht ab ca. 1890 planmäßig. In der Folgezeit verbreitete er sich nicht nur weiter in Deutschland, sondern schaffte es auch, wegen seiner anderen hervorragenden Eigenschaften als Polizei-und Schutzhund, bis nach Amerika.

Der Weimaraner ist sehr intelligent, lernt schnell und zeichnet sich als ein passionierter Jagdhund aus. Apportierfreude und seine systematische und ausdauernde Sucharbeit, egal in welchem Gelände, gehören zu seinen Stärken. Wie alle Jagdhunde besitzt auch der Weimaraner eine „starke Persönlichkeit“. Gleichzeitig ist er aber auch sehr sensibel und feinfühlig.

Seine Erziehung sollte daher sehr konsequent, doch mit einer liebevollen Hand erfolgen, die sein Wesen versteht. Beachtet man diesen Punkt, wird man die allerbesten Eigenschaften aus ihm hervorbringen und das sind seine Anhänglichkeit und Treue, die er seinem Menschen oder seiner Familie entgegenbringen möchte. Er liebt es, wenn man ihm Aufgaben überträgt und es gibt nichts schöneres für ihn, wenn sein Besitzer ihm zeigt, wie stolz er auf ihn ist. Er möchte ein Teil seiner Familie sein, beachtet und geschätzt werden und will auch die Verantwortung übernehmen, die damit verbunden ist.

Sein ausgeglichenes Temperament und seine Lebensfreude möchte er auch in viel Bewegung umsetzen. Er ist gerne draußen, egal bei welchem Wetter, Hauptsache er kann sich auspowern und es ist auch noch was für seinen schlauen Kopf dabei. Als aufmerksamer Beobachter und mit seinem ausgeprägten Schutztrieb kann er auch Wachhundeaufgaben übernehmen. Mit Artgenossen und Kindern kommt er, wenn sie aneinander gewöhnt sind, im Allgemeinen gut zurecht. Dennoch ist er ein Hund, der umfangreiche Anforderungen an seinen Halter oder seine Familie stellt und es sollte im Vorfeld wohl überlegt sein, ob man sich diesen Hund in seine Familie holt!

Wesensbeschreibung

Der Weimaraner verfügt über ausgezeichnete Fähigkeiten als Jagd- und Vorstehhund mit herausragenden Fähigkeiten bei der Fährtenarbeit. Dennoch zeigt er sich vielseitig einsetzbar als ein guter Begleit- oder Polizeihund, bis hin zu einem Einsatz im Hundesport.

Dieser Hund braucht unbedingt eine artgerechte Erziehung, die sein sensibles Wesen berück-sichtigt. Gleichzeitig zeigt er, dass er Nervenstärke und Unerschrockenheit besitzt, die nie aggressiv ist. Mit seinem großen Selbstbewusstsein und seiner starken Persönlichkeit fordert er von seinem Besitzer Respekt und Achtung ein, denn er will nicht nur der Hund für nebenbei sein, sondern ein vollwertiges Familienmitglied. Er besitzt ein umfangreiches Persönlichkeitsbild, dass unter anderem von fröhlich, anhänglich und verschmust, bis hin zu anspruchsvoll, aufdringlich und entgegenkommend reicht.

Thema Gesundheit

Im Allgemeinen zeichnet sich der Weimaraner durch eine stabile Gesundheit aus und gilt als wenig krankheitsanfällig. Dennoch können Fälle von Hüftgelenksdysplasie oder Epilepsie auftreten.

Zurück zur Listenübersicht
Weimaraner-canivaris

Verfügbar in Testvariante
„Basic“ und „Selekt“

Für einen bestmöglichen Service verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen