Telefon: +49 (0)2761-790121 | E-Mail: info@hunde-dna-test.de

Rassebeschreibung:

Diese Hunderasse hat ihren Ursprung im Westen Englands, genauer gesagt, in Wales. In dieser Landschaft, die von weitläufigen Wiesen, hügeligen Landschaften mit Mooren und kargen Gebirgen geprägt ist, setzte man seine Vorfahren zum Hüten und Treiben von Vieh ein. Er selbst könnte ein Nachfahre dieser walisischen Hütehunde sein, denn erste Hinweise dieser Vorfahren finden man schon ab dem 10. Jahrhundert.

Diese verantwortungsvolle Aufgabe, eine große Anzahl von Tieren anzutreiben und zu lenken, hat sein Wesen geprägt. Mit Wachsamkeit, Ausdauer und Mut hat er schon damals seine Besitzer begeistert und auch heute besticht er durch diese Eigenschaften. Königin Elisabeth II von England gilt als Liebhaberin dieser Hunde und hält seit 1933 diese Hunderasse am Königshof. Vom einem einfachen Landleben in ein Königshaus, das ist schon eine Leistung, die anzeigt, dass in diesem Hund mehr steckt als man vermuten würde. Auch wenn er nicht gerade durch seine Körpergröße beeindruckt, sind es seine Charaktereigenschaften um so mehr.

Hier gilt, wie so oft, „Klein aber Oho“! Mit einem Selbstbewusstsein, das für zwei Hunde reichen würde, geht dieser aufgeweckte und aktive Hund durchs Leben. Er ist ein echter Naturbursche und liebt es daher, viel Zeit in Wald und Flur zu verbringen, auch bei kaltem und nassem Wetter. Sein Jagdinstinkt ist nur untergeordnet vorhanden, doch seine Anlage zum Hüten oder Treiben, kann immer wieder mal durchschlagen. „Corgis“ sind sehr intelligente und aufmerksame Hunde. Sie sind sehr lerneifrig und bewegungsfreudig, wodurch sie sich auch für verschiedene Arten des Hundesports sehr gut eignen.

Auch in einer kleineren Wohnung kann er sich wohl fühlen, wenn sein Besitzer öfter mal einen ausgedehnten Spaziergang mit ihm macht, damit er sich austoben kann. Sie können sich gut verschiedenen Situationen anpassen und kommen somit gut in einer Familie mit Kindern aber auch in einem Einpersonenhaushalt zurecht. Natürlich versteht es sich von selbst, dass so ein charakterstarker Hund eine liebevolle jedoch, konsequente Erziehung braucht. Zu seiner Familie baut der Corgi ein liebevolles und sehr anhängliches Verhältnis auf. Auch wenn diese Hunde sehr aktiv sind, lieben sie auch mal den stillen Moment mit Schmusereien oder einfach mal entspannen in einem bequemen Körbchen.

Wesensbeschreibung

Der Welsh Corgi Pembroke ist ein aufgeweckter, agiler und intelligenter Hund. Er ist anpass-ungsfähig und sehr aufmerksam. Lern- und Spielfreude zeichnen ihn aus. Mit Kindern kommt er sehr gut zurecht und kann ihnen ein liebevoller und verlässlicher Spielkamerad sein. Sein großes Selbstbewusstsein möchte er gerne immer wieder mal durchsetzen. Diese Dominanz zeigt er auch gerne bei anderen Artgenossen, was zu Spannungen unter den Hunden führen kann. Sein Wesen ist offen, freundlich, nicht nervös oder aggressiv. Mutig und wachsam übernimmt er auch Wachhundaufgaben.

Thema Gesundheit

Diese Hunderasse gilt als sehr robust und wenig krankheitsanfällig. Auch können sie nicht selten ein hohes Lebensalte,r von 15 oder mehr Jahren, erreichen. Sie sind gute Futterverwerter und neigen „zum Übergewicht“. Selten können Augenkrankheiten, wie die Progressive Retinaatrophie, auftreten.

Weitere genetische Tests

Für die Hunderasse Welsh Corgi Pembroke steht bei OriVita folgender genetischer Tests zur Verfügung.

Von Willebrand Erkrankung autosomal-dominant / Blutgerinnung

Weitere Informationen und Bestellung unter folgendem Link.

Wir beraten Sie gerne!
Telefon: +49 (0)2761-790121
oder
Kontakt per Mail

Zurück zur Listenübersicht
Welsh Corgi -  Favorite breed of queen of England

Verfügbar in Testvariante
„Basic“ und „Selekt“

Für einen bestmöglichen Service verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen